2009 Wahre Männer und ihre Spielzeuge.

Am 16.09.2009 machen sich zwei Hallbergmooser auf, den Oldtimer Traktor WM-Titel nach Hause zu bringen. Über Wochen wurde schon in der Funk'schen Werkstatt tiefgründig über Strategie, Material und Tauglichkeit gebrütet und an der Technik gefeilt. Nur einer kann gewinnen! Je näher der Tag der Entscheidung rückt, umso ausgeklügelter die psychologischen Einschüchterungsmassnahmen. Der Bessere gewinnt! Eine Wette besiegelt den Ehrgeiz. Dem Sieger winkt eine Flasche seines Lieblingsbieres pro Rangdifferenz. FY und ich machen uns auf, die angehenden Weltmeister zu begleiten. Ein herrlicher Ausflug! Vielen Dank. Hermann Funk fährt sich auf Platz 123 von 617 insgesamt Gestarteten. Sascha Laufer erzielt Platz 538. Das bedeutet: 415 Flaschen Fischer's für Funk frei Haus geliefert von Sascha.
>>zur offiziellen Weltmeisterwertung des Veranstalters http://www.traktorwm.at/

Fotos: Birgit Funk \ HMH